Priv.-Doz. Dr. med. Lars Müller

Priv.-Doz. Dr. med. Lars Müller

Leitung der Abteilung, Facharzt für Chirurgie und Viszeralchirurgie

Vita

1999 schloss PD Dr. Müller sein Medizinstudium und seine Promotion in Göttingen ab. Die klinische chirurgische Ausbildung und wissenschaftliche Karriere begann er im Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf bei Prof. Dr. Xavier Rogiers in der Abteilung für Hepatobiliäre Chirurgie und Viszerale Transplantationschirurgie. 2005 erlangte PD Dr. Müller die Facharztanerkennung in Chirurgie. 2006 erfolgte ein Wechsel ins Universitätsklinikum Kiel, wo PD Dr. Müller einige Jahre als Facharzt, später Oberarzt, tätig war. Während seiner Zeit in Kiel, 2009, habilitierte sich PD Dr. Müller im Fachgebiet Chirurgie zum Thema Regeneration der Leber, und erlangte 2010 zusätzlich die Facharztanerkennung in Viszeralchirurgie. Vor seiner Tätigkeit am DERMATOLOGIKUM HAMBURG arbeitete PD Dr. Müller als niedergelassener Chirurg und spezialisierte sich auf die Venenchirurgie, wobei sich der Hauptfokus, auch wissenschaftlich, auf die endovaskulären thermischen Verfahren beim Krampfaderleiden richtet.

2019 wechselte er ans DERMATOLOGIKUM HAMBURG, und seit Mai 2020 leitet PD Dr. Müller die Gefäßabteilung am DERMATOLOGIKUM HAMBURG.



Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Phlebologie e.V.

← Zu den Fachärzten
WordPress Image Lightbox Plugin