Dr. med. Wulf Schlürmann

Dr. med. Wulf Schlürmann

Facharzt für Gefässchirurgie und Chirurgie

Vita

Nach dem Studium der Humanmedizin in München, Lübeck und Mainz begann Dr. Schlürmann seine ärztliche Tätigkeit 1986 in der Anästhesie im Diakoniekrankenhaus Bad Kreuznach. Die Promotion schloss er 1989 an der Universität Mainz ab. Danach wechselte er in die Chirurgie und spezialisierte sich auf die Herz- und Gefäßchirurgie. Er erlangte dabei die Facharztweiterbildung in Chirurgie, später auch die Schwerpunktbezeichnung Herz- und Gefäßchirurgie. Dr. Schlürmann war dann langjährig als Oberarzt im Städtischen Klinikum Fulda tätig und deckte dabei das gesamte operative Spektrum der Herz- und Gefäßchirurgie einschließlich Herztransplantation, und die Chirurgie der supraaortalen, aortalen und peripheren Arterien ab. Zusätzlich besteht eine langjährige Erfahrung in der venösen Gefäßchirurgie. Bevor Dr. Schlürmann 2016 ans DERMATOLOGIKUM HAMBURG wechselte, arbeitete er als Leiter eines operativ ausgerichteten Medizinischen Versorgungszentrums, wobei der Fokus auf der ambulanten Venenchirurgie lag.

Dr. Schlürmanns operativer Schwerpunkt am DERMATOLOGIKUM HAMBURG ist die endovaskuläre Venenchirurgie, darüber hinaus ist er spezialisiert auf die Diagnostik sämtlicher Erkrankungen des Gefäßsystems.

← Zu den Fachärzten
WordPress Image Lightbox Plugin