Gefäss-Check

ZETT_Derma_2012_5724sw-neu

 

In der Abteilung für Gefässchirurgie am DERMATOLOGIKUM HAMBURG besteht die Möglichkeit, Gefässe schonend mit der CW- Doppler-Sonographie und Farbduplexsonographie (Ultraschall) untersuchen zu lassen.

  • Ursachenabklärung von Krampfadern und Besenreisern
  • Abnahme der Gehleistung (Schaufensterkrankheit)
  • Untersuchung der Halsschlagadern
  • Kraftlosigkeit der Arme (Durchblutungsstörung der Arme)
  • Diagnostik von Aneurysmen (Aussackung der Schlagader) im Bauch und in der Kniekehle
  • Schwellung des Beines (Thrombose)
  • Bypasskontrolle
  • Vorsorge (Thrombose/Schlaganfall)
WordPress Image Lightbox Plugin